Welcome to Holzapfel-Coaching, Fernanda Holzapfel   Vorlesen Welcome to Holzapfel-Coaching, Fernanda Holzapfel

Burnout

J

Jeden Tag erreichen uns Fragen zum Thema Stress und der persönlichen Einstufung des Stressfaktors. Vielen Menschen ist unklar, wann die Grenze zwischen „normalem“ beruflichen und privaten Stress und Burnout überschritten wird. Die Grenzüberschreitung kommt schleichend und kündigt sich nicht mit einem klar zu definierenden Signal an. Im Folgenden möchten wir Sie über ernstzunehmende Signale von Burnout informieren und Ihnen die einzelnen Schritte aufzeigen.

Bei Burnout handelt es sich um eine Volkskrankheit, deren schleichende Entwicklung die Früherkennung beinahe unmöglich werden lässt.

Es gibt 12 Stufen, die auf die Gefahr von Burnout hinweisen und klare Signale für Ihre Aufmerksamkeit setzen. Erkennen Sie sich in einem oder mehreren Punkten wieder und sehen Ihren Alltag vor sich, haben Sie die Grenze bereits überschritten und sollten achtsamer mit Ihrer Gesundheit umgehen.


drang_anerkennung

Der Beginn

In der Frühphase erfüllen Sie alle Aufgaben mit Begeisterung, sind übertrieben ehrgeizig und streben nach Anerkennung. Dass Ihre Ziele zu hoch sind und Sie sich oftmals überfordern, bemerken Sie marginal und lenken sich mit noch mehr Arbeit von der Erkenntnis ab. Die Akzeptanz und das Lob von Ihren Mitmenschen ist privat, wie auch im Business Ihr höchstes Gut und das Ziel, dass Sie mit allen Mitteln erfüllen und sich in Ihrer Leistung selbst überholen möchten. Fühlen Sie sich unersetzlich und in der Lage, noch mehr zu leisten und sich zu optimieren, kann dies bereits der erste Warnhinweis für einen bevorstehenden Burnout sein.


Übertriebene Leistungsbereitschaft

Vorlesen