Welcome to Holzapfel-Coaching, Fernanda Holzapfel   Vorlesen Welcome to Holzapfel-Coaching, Fernanda Holzapfel

Einzel- und Paarberatung


In einer Paarberatung können Sie offen über Ihr Anliegen sprechen und sich von Gedanken befreien, die Sie in Ihrer Sexualität hemmen und Barrieren auftürmen.

Oftmals sind es die kleinen Dinge, unausgesprochene Worte oder Gedanken, die Sie in der Wahrnehmung Ihres Partners hemmen oder sogar dazu führen können, dass Sie seine einst geliebte Körperlichkeit ablehnen.

Die Probleme sind tief in Ihrer Seele verhaftet und drängen darauf, an die Oberfläche zu gelangen und ausgesprochen zu werden. Doch gegenüber Ihrem Partner fehlt Ihnen der Mut und Sie sorgen sich, wie er Ihre Worte aufnehmen und darauf reagieren würde. Dieses Prinzip ist ein immer währender Kreislauf, der aus einer vorübergehenden Unlust eine dauerhafte Abstinenz werden lässt. Keiner von Ihnen beiden traut sich, den Anderen zu verführen und seine Nähe zu suchen. Die Angst vor Ablehnung wird so groß, dass Sie selbst zum ablehnenden Part werden und Ihren Partner bereits bei einer vermuteten Annäherung an Sie abweisen.

Für eine Beziehung bedeutet die Ausgrenzung der Sexualität über kurz oder lang das Aus. Auch wenn Sie harmonisch miteinander leben und sich außerhalb der Erotik gut verstehen, gehört Sex in eine funktionierende und harmonische Partnerschaft. Die Beratung kann Ihr Schlüssel zu einem Schloss sein, den Sie schon lange verloren glaubten und die Hoffnung aufgaben, ihn jemals wieder zu finden.

Wenn Ihr Partner die Beratung mit in Anspruch nimmt, wirkt sich dies für Ihre Partnerschaft positiv aus und ermöglicht Ihnen Gespräche, die auf neutraler Ebene geführt und fernab Ihrer Wohnung oder den Plätzen, die Sie sonst gemeinsam aufsuchen stattfinden werden. Die Veränderung der Umgebung für ein Gespräch ist ein wichtiger Schritt in die Richtung, in der Sie sich öffnen und sich nicht allein fühlen werden. Durch die Mediation finden Sie wieder zueinander und heben seelische Blockaden auf, die Sie in Ihren Emotionen für den Partner gebremst und zurückgehalten haben.

Nicht immer ist der Partner bereit, sich mit Ihnen zusammen in eine Beratung zu ergeben. Auch wenn Sie Ihr Problem vor einem Gespräch mit dem Partner lieber allein erläutern und Lösungsansätze finden möchten, ist die Beratung zur Sexualität eine Möglichkeit. Anhand Ihrer persönlichen Situation und Einstellung zum Liebesleben ergründen wir gemeinsam die Ursachen der Abstinenz, in dem wir uns auf eine Zeitreise bis zu dem Punkt begeben, an dem Ihre Sexualität langsam eingeschlafen ist. Ihre Seele kann sich von Gedanken und Wünschen befreien, in dem Sie diese aussprechen und Klarheit erlangen. Natürlich ersetzt die Beratung nicht das Gespräch mit Ihrem Partner, aber sie weist Ihnen einen Weg, sich selbst zu lieben und diese Liebe mit dem Menschen an Ihrer Seite teilen zu wollen.


© 2015 Holzapfel-Coaching, Fernanda Holzapfel

Vorlesen