Welcome to Holzapfel-Coaching, Fernanda Holzapfel   Vorlesen Welcome to Holzapfel-Coaching, Fernanda Holzapfel
Die Praxis

Gesundheitskonzept

Beitrag von Fernanda Holzapfel

Die persönliche Gesundheit nimmt in unserer leistungsorientierten Gesellschaft und schnelllebigen Zeit einen immer höheren Stellenwert ein. Die Auswirkungen von Stress und Leistungsdruck in den unterschiedlichsten Bereichen des Lebens sind deutlich zu spüren, egal ob im Arbeitsleben, in Ausbildungsstätten oder in der Familie. Durch Stress leiden Körper und Psyche. Dies zeigt sich teilweise bereits im Kindesalter. Daher sprechen heiltherapeutische Ansätze auch die Arbeit mit Kindern und die gemeinsame Entspannung von Mutter und Kind an.

Für Erwachsene ist das Krankheitsbild des Burn-Outs nahezu zum Modewort geworden und immer mehr Menschen stecken in – oftmals von depressiven Zuständen geprägten – Lebenskrisen fest. Ist Stress ein unabdingbares Phänomen unserer Zeit? Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Stress bereits als das Gesundheitsproblem des 21. Jahrhunderts benannt. Wenn es also um gesundheitliche Konzepte geht, steht die physische und psychische Beeinträchtigung durch stressende Faktoren ganz oben auf der Liste gesundheitlicher Belastungen.

Heiltherapeutische Ansätze können auf einfache Weise zu mehr Gesundheit, Lebensfreude und Entspannung führen. Sie können den durch Stress aus der Balance geratenen Körper in ein neues Gleichgewicht führen. Zunächst geht es in einer heiltherapeutischen Sitzung um das Gespräch. Reden, Zuhören, Reflektieren und vor allem das Bewusstwerden der gesundheitlichen Zusammenhänge beschreiten den ersten gemeinsamen Handlungsprozess zwischen Heiltherapeut und Ratsuchenden. In den darauf folgenden Schritten können über Coaching und anschließendes Verhaltenstraining umfassende Erfolge erzielt werden.

Eine erfolgreiche heiltherapeutische Arbeit beruht immer auf einer persönlichen Vertrauensbasis und dem Willen, die eigenen Verhaltensweisen zu reflektieren und zu optimieren. Da der menschliche Organismus ein wahres Meisterwerk von sich beeinflussenden Zyklen darstellt, kann jede Fehlhandlung dem Körper langfristig schaden. Wer wirklich gesund sein möchte hat nur eine Wahl: das Leben zu „ent-schleunigen“.

Die folgende Behandlungsmaßnahme im Rahmen der Heiltherapie ist nachweislich erfolgsversprechend und für nahezu jede Altersgruppe geeignet.

Mit Meditation und Phantasiereisen zu sich selbst finden

Meditation und Phantasiereisen sind eine Art von geführten Tagträumen und bringen den Körper in einen sehr angenehmen Entspannungszustand. Über sie können unterbewusste Zusammenhänge wahrgenommen werden. Mit Hilfe von positiven Vorstellungsbildern kann die Wahrnehmung in unterschiedlichste Sinneseindrücke gelenkt werden. Die inneren Bilder sind hilfreich bei der Tiefenentspannung, zum Erholen, zur Aktivierung von Selbstheilungskräften und zur Persönlichkeitsentwicklung.

Vorlesen