Welcome to Holzapfel-Coaching, Fernanda Holzapfel   Vorlesen Welcome to Holzapfel-Coaching, Fernanda Holzapfel

Sexualberatung für Jugendliche


Jugendliche haben vor dem ersten Mal eine Menge Fragen und Sorgen, die sich vor allem auf ihren eigenen Körper beziehen. Wird er mich schön finden? Warum sind meine Brüste unterschiedlich groß oder wann ist der richtige Zeitpunkt, um mit ihm zu schlafen? Viele Jugendliche werden von Unsicherheit getrieben und neigen dazu, sich Informationen im Internet zu suchen und ihre Persönlichkeit, ihre eigenen Wünsche dabei hinten an zu stellen. Es gibt keinen vorgegebenen richtigen Zeitpunkt, an dem Sie das erste Mal mit Ihrem Partner Sex haben. Es gibt keine Standardmaße für Busen, für Ihren Körper oder für Ihre weiblichen Geschlechtsteile.

Durch die Sexualberatung können Sie die Dinge in Erfahrung bringen, die für Sie persönlich von Bedeutung sind und die Sie verunsichern. Fragen zur Sexualität entstehen meist bereits in der Kindheit und werden nicht von allen Eltern kompetent und dabei kindgerecht beantwortet. Die sprichwörtliche Aufklärung, wie sie zu Zeiten unserer Eltern der Fall war, scheint heute ausgedient zu haben und unmodern zu sein. Doch an der Sexualität hat sich nichts geändert und auch die Fragen im Kopf von Jugendlichen sind noch die gleichen, die vor Jahrzehnten eine wichtige Rolle spielten und vor dem ersten Mal, aber auch während der ersten Erfahrungen mit einem Partner auftraten. Ist die Aufklärung im Elternhaus nicht zufriedenstellend oder bleibt ganz aus, sind Sie mit einer einfühlsamen Mediation gut beraten und können sicher sein, dass Sie die Sexualität von Ihrer schönsten Seite erleben und die gemeinsamen Momente mit dem Partner genießen werden.

In der Sexualberatung müssen Sie sich nicht scheuen und schämen, sondern können ganz offen jede Frage, die Sie bewegt, stellen. Es gibt keine „dummen Fragen“, denn jeder Mensch hat einmal das erste Mal erlebt und hatte vorher keine Vorstellung, was er tun und wie er es tun musste. Ob bei Licht oder im Dunkeln, nach wie vielen Treffen mit dem Freund oder auch Fragen dazu, wer das Kondom bei sich tragen und das Gespräch zur Verhütung beginnen sollte, all das sind Fragestellungen, mit denen sich Jugendliche auch in unserer modernen und schnelllebigen Zeit beschäftigen. Bleiben sie damit allein, geht dies nicht selten mit einer falschen Beurteilung der Sexualität einher und unterstützt die Neigung, nicht auf den eigenen Körper, sondern auf die beste Freundin zu hören. Vor allem beim Sex bleibt dies nicht folgenlos, sind Sie noch nicht bereit und tun etwas nur, weil es alle Mädchen in Ihrer Klasse bereits getan haben.


Lernen Sie in einer Beratung, wie wichtig ein aufgeklärter Umgang mit der eigenen Sexualität ist und wie schön Sie das erste Mal erleben können, wenn Sie nach Ihren eigenen Wünschen handeln und sich mit Wissen zu offenen Fragen in eine Partnerschaft begeben. Vertrauensvoll und empathisch berate ich Sie zur Sexualität und begleite Sie mit Tipps, die in der Realität wirklich hilfreich sind. Sie werden erfahren, dass Sexualität nicht nur der Sex an sich, sondern Ihr Körper ist.


© 2015 Holzapfel-Coaching, Fernanda Holzapfel

Vorlesen